CEO des Jahres Obermatt Pin


Mittelgrosse Unternehmen: Russland – 2015

Publiziert: 2015-10-19

Hier sind alle Gewinner des Wettbewerbs Mittelgrosse Unternehmen, Russland, 2015 aufgeführt. An diesem Wettbewerb nehmen börsennotierte Unternehmen teil, wenn Sie folgende Kriterien erfüllen:

Teilnahmekriterium: Unternehmen mit einem Umsatz zwischen 3.5 und 100 Mia. Rubel

Alle Gewinner über dem Markt

Goldgewinner stehen auf dem Podest und belegen die Plätze eins bis drei. Sie erhalten den Obermatt Goldpin bei einer persönlichen Übergabe. Der Obermatt Goldpin ist ein 24 Karat vergoldeter Pin, der den Gewinnern als Anerkennung der guten Leistung persönlich übergeben wird. CEOs auf den Plätzen vier bis zehn gehören zu den Silbergewinnern. Alle anderen aufgeführten Gewinner sind Markt-Outperformer und erhalten den Obermatt Bronzepin für ihre Leistung über dem Marktmittel.


Kombinierte Leistung

Diese CEOs haben die beste Gesamtleistung im Hinblick auf Wachstum, operative Leistung und Investment-Leistung erzielt.

In der CEO Mehrjahresliste sind die Leistungen seit Beginn der Rangliste aufgeführt.

Wachstums-Leistung

Diese CEOs haben das höchste Wachstum im Vergleich zu ihren Peers erzielt.

Pin CEO Rang
Gold
Podium
Sergey Kalinin (Hals-Development)
100
Mikhail Voevodin (VSMPO-AVISMA Corporation)
100
Gennady Krasnikov (JSC Mikron)
100
Silber
Top 10
Sergey Nikolaevich Kaminsky (Krasnoyarsk Hydropower Plant)
98
Vladimir Myzgin (Ashinskiy metallurgical works)
96
Alexander Ivanovich Vakhmistrov (PJSC LSR)
94
Alexey Ryabinin (Kaluga turbine works)
94
Rashid Nugumanov (Chelyabinsk Metallurgical Plant)
92
Victor Vladimirovich Milush (FAR-EASTERN ENERGY COMPANY)
91
Teymuraz Guguberidze (GUM)
90
Bronze
Outperformer
Mikhail Popov (Ostankinsky Meat-Processing Plant)
85
Evgeny Severgin (TNS energo Voronezh)
83
Oleg Sedelnikov (Mashinostroitelny Zavod)
82
Ildar Rifovich Sultanov (ALROSA-Nurba)
81
Albert Vygovsky (North-Western Shipping Company)
79
Magomed Kurbanov (Dagestan Energy Supply)
74
Alexander Anatolyevich Nikitin (Slavneft-YANOS)
72
Farid Gertovich Minigulov (Kazan)
70
Vladimir Kunitsky (Acron)
70
Alexander Afanasiev (Moscow Exchange)
67
Oleg Statsenko (Astrakhan Power Sale)
67
Victor Ivanovich Gerasimenko (KuibyshevAzot)
66
Dmitry Markarov (Rosgosstrakh)
61
Mikhail Shalyshkin (Urals Stampings Plant)
60
Victor Yashkov (TNS Energo Mariy El)
60
Sergey Kuzmin (Ryazan Energy Retail)
60
Boris Ostapchenko (Stavropolenergosbyt)
60
Alexander Zudov (Tambov power supply company)
60
Aleksey Shcherbakov (Saratovenergo)
60
Oleg Dyachenko (Krasnoyarskenergosbyt)
60
Pavel Kiselyov (Chelyabinsk)
60
Enrico Viale (Enel Russia)
58
Oleg Prichko (Irkutsk Energetics and Electrification)
58
Alexander Anatolevich Mechetin (Beluga Group)
58
Vassily Sitdikov (TNS Energo Nizhny Novgorod)
58
Vyacheslav Kursakov (Khimprom)
54
Salavat Gaisin (Bashinformsvyaz)
52
Dmitriy Dangauer (Russian Aquaculture)
52
Andrey Korolev (TGK-2)
52
Lutfulla Shafigullin (Tattelecom)
51

zum Seitenanfang

In der CEO Mehrjahresliste sind die Leistungen seit Beginn der Rangliste aufgeführt.

Operative Leistung

Diese CEOs haben ihr Unternehmen am effizientesten geführt und so die höchste Gewinnsteigerung im Vergleich zu ihren Wettbewerbern generiert.

Pin CEO Rang
Gold
Podium
Mikhail Voevodin (VSMPO-AVISMA Corporation)
100
Gennady Krasnikov (JSC Mikron)
100
Rashid Nugumanov (Chelyabinsk Metallurgical Plant)
100
Silber
Top 10
Sergey Kalinin (Hals-Development)
98
Sergey Nikolaevich Kaminsky (Krasnoyarsk Hydropower Plant)
98
Albert Vygovsky (North-Western Shipping Company)
98
Vladimir Myzgin (Ashinskiy metallurgical works)
96
Alexander Ivanovich Vakhmistrov (PJSC LSR)
92
Alexey Ryabinin (Kaluga turbine works)
90
Andrey Gartung (Chelyabinsk Forge-and-Press)
90
Bronze
Outperformer
Oleg Yurevich Isaev (Interregional Distribution Grid Company of Centre)
88
Farid Gertovich Minigulov (Kazan)
88
Victor Yashkov (TNS Energo Mariy El)
88
Dmitry Grishin (Mail.ru Group)
88
Evgeny Severgin (TNS energo Voronezh)
87
Vladimir Kunitsky (Acron)
82
Salavat Gaisin (Bashinformsvyaz)
79
Ildar Rifovich Sultanov (ALROSA-Nurba)
77
Boris Ostapchenko (Stavropolenergosbyt)
76
Alexander Afanasiev (Moscow Exchange)
75
Alexander Anatolyevich Nikitin (Slavneft-YANOS)
74
Oleg Sedelnikov (Mashinostroitelny Zavod)
74
Ali Uzdenov (Gazprom Gazoraspredelenie Rostov-na-Donu)
68
Pavel Kiselyov (Chelyabinsk)
67
Enrico Viale (Enel Russia)
65
Lutfulla Shafigullin (Tattelecom)
65
Oleg Prichko (Irkutsk Energetics and Electrification)
63
Andrey Yershov (Moscow City Telephone Network)
62
Oleg Dyachenko (Krasnoyarskenergosbyt)
59
Alexander Gavrilov (TNS energo Kuban)
58
Mikhail Shalyshkin (Urals Stampings Plant)
57
Aleksey Shcherbakov (Saratovenergo)
57
Oleg Statsenko (Astrakhan Power Sale)
56
Andrey Korolev (TGK-2)
56
Andrey Dmitriev (Kostroma Power Sale Company)
55
Vladimir Ryabikin (MRSK Volgi)
55
Alexander Antipov (Murmanskaya Combined Heat and Power Plant)
54
Vyacheslav Kursakov (Khimprom)
53
Nikolai Kryukov (Gazprom Gazoraspredelenie Ufa)
52
Oleg Derbenev (Samarenergo)
50

zum Seitenanfang

In der CEO Mehrjahresliste sind die Leistungen seit Beginn der Rangliste aufgeführt.

Investment-Leistung

Diese CEOs verfolgen Strategien und haben Investitionen getätigt, welche die Aktionäre am meisten überzeugten. Deshalb wurde die höchste Aktienrendite im Peervergleich erziehlt (indexierte Aktien-Gesamtrendite).

In der CEO Mehrjahresliste sind die Leistungen seit Beginn der Rangliste aufgeführt.


Mehrjahres-Gewinner Russland:

Grossunternehmen
Mittelgrosse Unternehmen