Analysis for Performance
Niemandem liegt Ihr Geld so am Herzen wie Ihnen. Mit unseren Aktienanalysen treffen Sie Anlageentscheidungen intuitiv und souverän, egal ob Sie Indizes oder Einzelaktien kaufen.


Mehr erfahren
über unsere Philosophie
um selber zu investieren
Research Abonnieren
Zugang zu Premium Aktienanalyse,
Tipps und mehr

Wir sind von unseren Analysen so überzeugt, dass wir damit selbst Aktien kaufen. Für jede Aktie, die wir kaufen, beschreiben wir, wieso wir diese Aktien ausgewählt haben.

Obermatt Swiss Pearls Index (...)


OMSP1 gestartet! 🚀

OMSP1: Partners Group



Die neuesten Aktien im Portfolio (...)


Aktien-Tipp: Commerzbank

Wikifolio: Drägerwerk




Sind Sie bereit, loszulegen?

Warum Sie dieser Research vertrauen können

Obermatt bietet diese Aktienanalyse als neutrale Drittpartei an. Wir haben keinen Interessenkonflikt mit einzelnen Aktien Titeln. Wir legen unser Geld auf Basis unserer Analyse an und zeigen Ihnen, welche Aktien wir gekauft haben.

Warum einen Index kaufen?

Die Obermatt Aktienanalyse baut auf zahlreichen Finanzkennzahlen aus dem professionellen Aktienresearch auf, die in eine Reihe von kumulativen Rängen umgewandelt werden, welche leicht und schnell zu interpretieren sind. Die Aktienanalyse von Obermatt erleichtert den Zugang für Privatanleger, da sie einfach zu beurteilen und bezahlbar sind. Die Obermatt Aktienanalyse ist auch den Basis für den Swiss Pearls Index ETP (Exchange Traded Product), der an der Schweizer Börse gehandelt wird.

Warum Einzelaktien kaufen?

Unabhängig davon, ob Sie in Indexfonds oder andere Anlagen investieren, kann der Kauf von Einzelaktien Ihr Portfolio ergänzen. Während Sie die Bestände eines Indexfonds nicht beeinflussen können, können Aktien, die Sie selbst auswählen, Ihr Portfolio abrunden. Diversifizierung ist in jedem Portfolio wichtig, auch wenn dafür oft weniger Aktien erforderlich sind, als Sie vielleicht denken.

Wie man die Ränge liest

Für jede Aktie bewerten wir die Leistung bei zahlreichen Kennzahlen und im Vergleich zu den Wettbewerben. Je höher der Rang, desto besser schneidet die Aktie gegenüber ihren Wettbewerbern ab.

Was die Ränge bedeuten

Kaufen Sie Aktien bei tiefen Preisen (Value), suchen Sie mehr Wachstum, oder möchten Sie nur Firmen mit soliden finanziellen Kennzahlen (Kombinierter Rang)? Können Sie nicht entscheiden oder möchten Sie Aktien, die überall gut sind, dann schauen Sie auf die 360° Sicht. Obermatt rechnet alle Ränge für jede Aktie.

Value - zeigt, wie günstig oder teuer eine Aktie ist. Grün ist "günstig"; Rot ist "teuer".

Wachstum - zeigt das Wachstumspotenzial einer Firma. Grün = "hohes Wachstum"; Rot = "Schwierigkeiten in Sicht".

Sicherheit - eine Indikation, wie verschuldet eine Firma ist. Grün = wenig Fremdkapital. Rot = hohe Schulden.

Kombinierter Rang - tdas ist kein Durchschnitt der anderen Ränge, sondern eine konsolidierte Sicht auf alle Finanzkennzahlen. Grün = gut; Rot = Achtung.

(NEU) Sentiment - quantifiziert Beurteilungen von professionellen Anlegern und Analysten und deren Anlagen sowie den Puls des Markts. Grün = gute Aussichten; Rot = skeptische Aussichten (nur für Premium Abonnenten).

(NEU) 360° Sicht - das ultimative Rating mit allen finanziellen und nicht-finanziellen Indikatoren.


Obermatt für Unternehmen
Obermatt ist der Branchenführer für unternehmerische Leistungsmessung. Seit 20 Jahren unterstützt Obermatt Führungskräfte und Verwaltungsräte mit der Messung finanzieller und nicht-finanzieller (ESG) Leistungen als Basis für ihre Managementvergütung. Mehr erfahren