Aktienfokus Klimaschutz Aktien

Es ist mittlerweile unbestritten, dass sich das Klima ändert. Dass dies Auswirkungen auf die Finanzmärkte hat, ist wahrscheinlich (mrfcj.org, NASA, Wikipedia Zusammenfassung, Washington Times, Ted talks). Leider ist unsicher, wie stark einzelne Aktien von der Klimaänderung betroffen sein werden. Sicher ist aber, dass es Unterschiede in der Betroffenheit geben wird.

Der Obermatt Aktienfokus Klimaschutz enthält Unternehmen, die auf den Klimawandel besser vorbereitet sind.

Zwar wissen wir nicht, welche Technologien am meisten profitieren werden, aber es ist möglich, diejenigen Unternehmen zu identifizieren, die mehr, respektive, weniger CO2 ausstossen. Geht man davon aus, dass Unternehmen mit grossem CO2-Ausstoss von der Klimaänderung mehr betroffen sind, dann lohnt sich die Investition in Unternehmen mit relativ kleinem CO2-Ausstoss. Im Obermatt Aktienfokus klimaschützende Aktien sind jeweils diejenigen Unternehmen eingeschlossen, die einen CO2-Ausstoss unter dem Branchendurchschnitt ausweisen. Es wurden dabei keine Branchen ausgeschlossen, so dass sich auch Ölfirmen mit einem relativ guten CO2-Ausweis im Aktienfokus Klimaschutz befinden.

Alle Fokusmärkte mit klimaschützenden Aktien

AKTIEN FOKUS LAND VALUE WACHSTUM SICHERHEIT KOMBINIERT
Klimaführer Industrieländer Asien Asien
63
41
55
56
Klimaführer Lateinamerika Lateinamerika
36
69
24
37
Klimaführer Nordeuropa & Kanada Nordeuropa und Kanada
51
55
55
56
Klimaführer UK L England
55
56
38
49
Klimaführer UK M England
34
53
41
38
Klimaführer USA L USA
30
57
55
44
Klimaführer USA M USA
35
58
35
37
Klimaführer Wachstum Europa Afrika Europa & Afrika
60
38
37
43
Klimaführer Wachstumsländer Asien Asien
72
43
79
75
Klimaführer Westeuropa Westeuropa
44
59
38
42

10. Januar 2020. Aktienfokus-Analysen werden jährlich aktualisiert. ()