18. August 2022

Telekom Austria mit gutem Value und breiter Kaufempfehlung


Telekom Austria mit gutem Value und breiter Kaufempfehlung

In unsicheren Zeiten greift man gerne auf Altbewährtes zurück. Aus diesem Grund wählen wir den österreichischen Telekommunikationsanbieter aus der ATX Top 10 Liste. Telekom Austria ist als Full-Service-Telekommunikationsanbieter von Fern-, Orts- und Mobilfunkdiensten sowie Kommunikationsdiensten für Unternehmensdaten. Das Unternehmen ist in Österreich, Bulgarien, Kroatien, Weißrussland, Slowenien, der Republik Mazedonien und der Republik Serbien tätig.

PRO: Die folgenden drei Punkte sprechen für einen Kauf:

  1. Telekom Austria befindet sich in einem sicheren Land mit einer günstigen Bewertung im Verhältnis zur Größe des Unternehmens. Sie ist billiger als 80 % der vergleichbaren Unternehmen (Obermatt kombinierter Rang von 80) und zahlt höhere Dividenden als 70 % der vergleichbaren Anlagen (Dividendenrendite Rang von 70).
  2. Während der Telekomdienstleister seine Position auf dem Markt behauptet (Umsatz Rang von 50), sind die Gewinne überproportional gewachsen (Gewinn Rang von 80).
  3. Soweit wir heute wissen, gibt es keine schlechten Nachrichten, und viele Banken empfehlen den Kauf der Aktie, darunter die österreichische Raiffeisen Banken, während das Kreditrisiko von Moody's als stabil eingestuft wird, was sich auch im Obermatt Sicherheitsrang von 73 widerspiegelt.

CONTRA: Die folgenden drei Punkte sprechen dagegen:

  1. Die Betriebsstätten in Belarus sind wegen der russischen Invasion in der Ukraine gefährdet.
  2. Die Telekommunikation ist ein hart umkämpfter Wirtschaftszweig, in dem die etablierten Unternehmen mitunter aufgrund von Altlasten im Nachteil sind. Die Präsenz in den aufstrebenden europäischen Märkten und die Marke Telekom Austria können hier helfen.
  3. JP Morgan hat kürzlich das Kursziel gesenkt, spricht aber immer noch von einem deutlich höheren erwarteten Preis als dem heute gezahlten.

Die PRO-Punkte überwiegen eindeutig die Nachteile. Aus diesem Grund ist die Telekom Austria zum jetzigen Zeitpunkt ein definitiver Kauf.

Wir haben uns gegen OMV entschieden.



Wir kaufen unsere besprochenen Aktien und veröffentlichen die Anlage-Rendite unserer Portfolios. So überzeugt sind wir von unserer Aktien-Research. Abonnieren Sie die Top 10 Aktien in 100 Märkten bequem per E-Mail.

Jetzt Aktien-News erhalten

Analysis drives Performance