26. Februar 2021

Obermatt Portfolio Performance 2015 bis 2020 - wieder einmal zu gut



Einmal jährlich, meist im ersten Quartal, bespricht Obermatt Geschäftsführer Dr. Hermann J. Stern die Performance des Obermatt Portfolios. Er tut dies aus didaktischen Gründen, denn er will durch Vorzeigen anderen Menschen Mut machen, es selbst zu tun. Es geht uns nicht darum, dass Anleger die gleichen Entscheidungen wie Dr. Stern treffen und wir wollen auch nicht so tun also ob er mit seinem Portfolio besser wäre als jemand anders. Dr. Stern’s Käufe sind keine Empfehlungen sondern nur einfach seine Entscheide zu Lernzwecken.

Wir zeigen auch nicht wie sich Stern’s Portfolio von Jahr zu Jahr entwickelt hat, sondern wir weisen aus, wieviel das Portfolio mehr oder weniger Wert war als die bis zu diesem Zeitpunkt erfolgten Einzahlungen auf das Wertschriften-Konto. Wir empfehlen, dass Anleger genau messen, was sie in ihr Konto einzahlen und dann jeweils prüfen, wo man aktuell steht. Es geht also nicht darum, die Leistung einer Periode zu beziffern, denn das ist letzten Endes irrelevant und weitgehend dem Zufall überlassen, sondern es geht darum festzustellen, wie sich die Anlagetätigkeit gelohnt hat.

Obermatt Geschäftsführer Dr. Hermann J. Stern diskutiert in diesem Podcast die Entwicklung seines eigenen Portfolios von 2015 bis 2020.



Wir kaufen unsere besprochenen Aktien und veröffentlichen die Anlage-Rendite unserer Portfolios. So überzeugt sind wir von unserer Aktien-Research. Abonnieren Sie die Top 10 Aktien in 100 Märkten bequem per E-Mail.

Jetzt Aktien-News erhalten

Anlegen leicht gemacht