6. März 2015

Kaufsignal für Marriott International



Mit Marken wie Bulgari, Ritz-Carlton, Marriott und weiteren ist Marriott International nach sämtlichen Kriterien, die vom Obermatt-System bewertet werden zu empfehlen. Der Titel ist relativ gesehen günstig, das Unternehmen sollte weiter überproportional wachsen, und es ist solide finanziert, mit einem guten Verhältnis von Eigenkapital und Schulden. Über alle Kategorien gesehen landet die Marriott-Aktie, die derzeit an der Technologiebörse Nasdaq bei rund 84 Dollar gehandelt wird, in der Wochenauswertung im Total-Ranking auf dem ersten Platz.



Wir kaufen unsere Aktientipps selbst und veröffentlichen die Anlage-Rendite unserer Portfolios. So überzeugt sind wir von unserer Aktien-Research. Abonnieren Sie die Top 10 Aktien in 100 Märkten bequem per E-Mail.

Jetzt für Aktientipps anmelden

Aktienanlegen leicht gemacht