1. September 2022

Maersk ist energieeffizient und die Aktie gerade günstig mit hoher Dividende


Maersk ist energieeffizient und die Aktie gerade günstig mit hoher Dividende

Mit dem Klimawandel erhält die Energieeffizienz eine zentrale Bedeutung. Die Top 10 Liste der energieeffizienten Aktien ist daher ein spannender Ort für neue Anlageideen. Da auch gerade noch ein Transportunternehmen auf dieser Liste ist, die dänische Maersk, kommen zwei Dinge zusammen, die für die Wirtschaft wichtig bleiben werden: Energie und Logistik. P Moeller - Maersk, wie das Unternehmen ausgeschrieben heisst, macht Container Logistik und besitzt Tanker Hafen Terminals und ist auch in der Produktion von Kühlcontainern in China tätig.

PRO: Die folgenden drei Punkte sprechen für einen Kauf:

  1. Guter Value mit einen Obermatt Value Rang von 100, also günstiger als jedes andere Logistikunternehmen dieser Grössenordnung weltweit.
  2. Mit einem Dividenrang von 98 zahlt Maersk eine höhere Dividende als 98% der Vergleichsunternehmen. Gemäss Refinitiv ist das aktuell eine Dividendenrendite von 13.8%. Kühne+Nagel hat zum Beispiel nur 4.3%.
  3. Gutes Wachstum, mit einem Rang von 84 beim Gewinn und einem Rang von 63 beim Umsatz. Auch die Aktienrenditen sind besser als 87% ähnlicher Aktien (Aktienrendite Rang von 87).

CONTRA: Die folgenden drei Punkte sprechen dagegen:

  1. Die Logistikbranche ist wegen der De-Globalisierung auf unsicheren Wassern unterwegs. Auch der Klimawandel könnte den Tankern zu schaffen machen.
  2. Das Unternehmen ist in Dänemark. Das bedeutet, dass deutsche und Schweizer Anleger einen Verrechnungssteuerabzug erleiden, den sie zwar teilweise, aber eben nur teilweise, zurückerhalten, wenn die richtigen Steuerformulare eingereicht werden.
  3. Auch Maersk ist in Russland engagiert und muss daher wegen des russischen Krieges in der Ukraine Verluste verzeichnen. Auch das Engagement in China ist nicht unproblematisch, da sich China zurzeit mit diversen Aktivitäten weniger stabil zeigt als es einmal war.

Es missfällt manchen Investoren, dass eine einzelne Maersk Aktie über 2’000 Euro / Schweizer Franken kostet. Viele Unternehmen mit 4-stelligem Aktienkurs haben in der jüngsten Vergangenheit Aktiensplits durchgeführt. Das hat zeitnah zu Kurssteigerungen geführt. Es überwiegen dennoch eindeutig die PRO Punkte. Aus diesem Grund kaufen wir Maersk für das Obermatt Wikifolio.



Wir kaufen unsere besprochenen Aktien und veröffentlichen die Anlage-Rendite unserer Portfolios. So überzeugt sind wir von unserer Aktien-Research. Abonnieren Sie die Top 10 Aktien in 100 Märkten bequem per E-Mail.

Jetzt Aktien-News erhalten

Analysis drives Performance