31. März 2022

Stern kauft Imerys: ein multinationales Bergbauunternehmen



Unsere jüngste Online-Kaffee- (oder Tee-!) Pause Aktien Diskussion beschäftigt sich mit dem Thema Mining im Portfolio von Dr. Hermann Stern: Imerys - ein multinationales Bergbauunternehmen, das auf die Produktion und Verarbeitung von Industriemineralien spezialisiert ist.

Da Dr. Stern kein Experte für Bergbau und Rohstoffe ist, vertraut er auf die Finanzdaten: Der Obermatt Sicherheitsrang ist niedrig, was nach einer doppelten Überprüfung mit Reuters-Daten darauf zurückzuführen ist, dass das Unternehmen stark fremdfinanziert ist. Das Unternehmen hat viel Wachstum, der Value Rang ist hoch und der kombinierte Rang ist durchweg grün. Hermann glaubt, dass das Unternehmen aufgrund der immer höheren Nachfrage noch mehr Wachstum haben wird. Was ihn noch weniger an seiner Kaufentscheidung zweifeln lässt, ist die Tatsache, dass Imerys ein multinationales Unternehmen ist - es hat Niederlassungen auf der ganzen Welt, was unter dem Gesichtspunkt der Diversifizierung perfekt ist.

Natürlich weiß niemand, wie die Zukunft des Bergbaus aussehen wird, und es ist ein wichtiges Thema, da die Unternehmen an Innovationen in der Materialproduktion und an der Entdeckung von Ersatzstoffen für Materialien mit Engpässen arbeiten, deren Abbau die Umwelt stark belastet. Der Vorteil von Imerys liegt darin, dass das Unternehmen selbst seine Produktion über viele verschiedene Minen und Materialien diversifiziert, was bedeutet, dass das Unternehmen hier bleiben und wachsen wird.

Dr. Stern kauft Imerys-Aktien. Nehmen Sie an unserer wöchentlichen Kaffeepause Aktien Diskussion auf Deutsch oder Englisch teil, erfahren Sie mehr über Aktieninvestitionen und erfahren Sie unsere Entscheide wenn sie live passieren.



Wir kaufen unsere besprochenen Aktien und veröffentlichen die Anlage-Rendite unserer Portfolios. So überzeugt sind wir von unserer Aktien-Research. Abonnieren Sie die Top 10 Aktien in 100 Märkten bequem per E-Mail.

Jetzt Aktien-News erhalten

Analysis drives Performance