15. Januar 2021

Schweizer Familien-Champion Kühne+Nagel jetzt an der Börse günstig



Heute hat Obermatt CEO Dr. Hermann J. Stern eine Aktie auf der Custom Top 10 Liste für Obermatt Premium Abonnenten gefunden. Zur Auswahl standen dieses Mal Schweizer Aktien. Was ihm dabei besonders gefallen hat, ist Kühne+Nagel.

Das Familien-Unternehmen mit Börsennotierung hat den Hauptsitz nicht weit weg von seinem eigenen Wohnsitz und gilt als eine sehr gut geführte Firma. Interessant ist bei Kühne+Nagel, dass sie ihr eigenes ERP (Enterprise Resource Planning) System gebaut haben und es selbstständig weiterentwickeln. Auch Kühne+Nagel machen die wichtigen Dinge lieber selbst, wie auch wir Selbst-Anleger.

Nun hat Kühne+Nagel, wohl wegen der Pandemie, ausgesprochen gute Value Ränge, die Dr. Stern bewogen haben, jetzt einzusteigen. Denn er ist überzeugt, dass es Logistik auch nach der Pandemie brauchen wird, auch wenn jetzt international so einiges still liegt. Bezüglich dem tiefen Kurs-Buchwert-Verhältnis muss man sich keine Gedanken machen. Das liegt am Geschäftsmodell, das mit wenig Anlagen auskommt. Dr. Stern kauft also die Kühne+Nagel Aktien, nicht zuletzt wegen einem grossartigen Obermatt Dividen-Rang von 83. Mehr im Podcast.



Wir kaufen unsere besprochenen Aktien und veröffentlichen die Anlage-Rendite unserer Portfolios. So überzeugt sind wir von unserer Aktien-Research. Abonnieren Sie die Top 10 Aktien in 100 Märkten bequem per E-Mail.

Jetzt Aktien-News erhalten

Anlegen leicht gemacht