1. Januar 2021

Obermatt CEO Hermann spricht mit seinem Sohn Hermann über die Aktien SwissLife, Vaudoise, Helvetia and Orell Füssli



Der erste Sohn von Dr. Hermann J. Stern hat diesen Sommer eine Lehre bei der Credit Suisse als Bankkaufmann begonnen und wurde im November sechzehn Jahre alt, ein gutes Alter um mit der Vorsorge zu beginnen. Dr. Stern wünschte, er hätte das damals gewusst.

Ein Teil des Lehrlingslohns wird investiert und das Geburtstagsgeld für den Sechzehnten auch. Wie geht Hermann junior vor, was hat er gekauft und was rät ihm sein Vater? Das ist Gegenstand unseres neusten Videos. Hermann junior, der fünfte Hermann in der Familiengeschichte, hat sich für Schweizer Aktien entschieden, weil für ihn dort die Gebühren am günstigsten sind. Gekauft hat er SwissLife, Vaudoise, Helvetia und Orell Füssli Aktien. Warum gerade diese Aktien, das besprechen Hermann 4 und 5 im Video.



Wir kaufen unsere besprochenen Aktien und veröffentlichen die Anlage-Rendite unserer Portfolios. So überzeugt sind wir von unserer Aktien-Research. Abonnieren Sie die Top 10 Aktien in 100 Märkten bequem per E-Mail.

Jetzt Aktien-News erhalten

Anlegen leicht gemacht