15. Mai 2020

Exit aus den Märkten mit Verkauf von sieben Aktien



In der Regel steigt Obermatt CEO Dr. Hermann J. Stern aus den Aktien nicht aus. Heute sind ihm die Märkte aber zu optimistisch. Er denkt, dass die Auswirkungen der Pandemie bei weitem nicht ausgestanden sind. Aus diesem Grund macht Dr. Stern eine Portfoliobereinigung. Wenn er seine Aktien anschaut, dann findet er sie auch heute noch alle wirklich gute Unternehmen, die er gerne in seinem Depot hat.

Was soll er also verkaufen? Er entscheidet sich für den Verkauf von Adecco, Cargotec, RTL, Saint-Gobain, die Canada-Dollar Variante von West Fraser, die Schweizer Nationalbank SNB und Zoom, das er gerade erst gekauft hat und nun mit einem Gewinn von unglaublichen 30% wieder verkauft. Warum Dr. Stern diese Aktien abgestossen hat, entnehmen Sie dem Podcast.



Wir kaufen unsere besprochenen Aktien und veröffentlichen die Anlage-Rendite unserer Portfolios. So überzeugt sind wir von unserer Aktien-Research. Abonnieren Sie die Top 10 Aktien in 100 Märkten bequem per E-Mail.

Jetzt Aktien-News erhalten

Anlegen leicht gemacht