27. September 2018

Der Obermatt Sicherheits-Rang: Schulden, Liquidität und Aufschwung



Mit dem Value-Rang können Sie die Werthaltigkeit einer spezifischen Aktienanlage beurteilen. Eine weitere wichtige Frage betrifft die Sicherheit. Aus Bilanz und Erfolgsrechnung lässt sich dieser Aspekt manchmal im Voraus erkennen. Dafür braucht man Sicherheits-Kennzahlen. Diese geben an, wie hoch das Unternehmen verschuldet ist und wie einfach es dem Unternehmen fallen wird, diese Schulden zurückzuzahlen.

Wir unterscheiden bei der Sicherheit drei Perspektiven: Verschuldungsgrad, Refinanzierung und Liquidität.

Verschuldung: Wieviel Fremdkapital hat die Firma im Verhältnis zu ihrem Kapital aufgenommen?

Refinanzierung: Wieviel Fremdkapital ist kurzfristig zu refinanzieren?

Liquidität: Wieviel Cashflow erwirtschaftet das Unternehmen, um Schulden langfristig zurückzahlen zu können?


Auch diese drei Kennzahlen werden für jedes Unternehmen gemessen, woraus sich jeweils ein Rang von 1 bis 100 ergibt, anhand dessem ersichtlich ist, wieviel Prozent der Vergleichsaktien punkto Sicherheit/Finanzierung schlechter/besser sind als das betreffende Unternehmen. Diese drei Detail-Sicherheits-Ränge werden abermals konsolidiert, im sogenannten im Sicherheits-Rang.

Beachten Sie, dass Aktien mit hohen Verschuldungsgraden – also tiefen Sicherheits-Rängen – stärker schwanken. Das bedeutet, dass sie tendenziell in einem Aufschwung mehr Rendite erzielen, im Abschwung aber stärker fallen. In dieser Hinsicht ist der Sicherheits-Rang in Abschwungphasen wichtiger als in Aufschwungphasen. Wenn man weiss, dass es aufwärts geht, helfen Schulden, denn dann steigt der Aktienkurs schneller – allerdings mit zunehmenden Risiko, denn im Abschwung ist es umgekehrt.

Sehen Sie hier im Video, wie der Aktien-Novize Michael Stadler Aktien anhand von deren Sicherheits-Rang beurteilt.

Das ganze Gespräch als YouTube Playlist



Wir kaufen unsere Aktientipps selbst und veröffentlichen die Anlage-Rendite unserer Portfolios. So überzeugt sind wir von unserer Aktien-Research. Abonnieren Sie die Top 10 Aktien in 100 Märkten bequem per E-Mail.

Jetzt für Aktientipps anmelden

Aktienanlegen leicht gemacht