8. September 2017

Mit Aktien das Leben planen



Michael Stadler von der Osteopathie Central, den ich bei seiner Altersvorsorge coache, weiss es bereits: Das Aktieninvestieren hat einen grossen Nachteil. Er kann nicht mehr genau planen.

Wenn Sie Ihr Geld unter Ihr Kopfkissen legen, dann wissen Sie jeweils genau, wieviel Sie gespart haben und wie lange es noch geht, bis Sie sich zum Beispiel ein Haus kaufen können.

Bei Aktien verlieren Sie diese Planbarkeit. Denn je nachdem, wie sich die Märkte verhalten, müssen Sie ein paar Jahre länger oder weniger lang warten, bis Sie sich Ihr Haus finanzieren können.

Dafür ist das Sparen im Schnitt aber viel kürzer, denn die Aktien liefern eine zusätzliche Rendite, die Sie unter ihrem Kopfkissen nicht erhalten. Somit ist der Nachteil der Planbarkeit kein wirklicher Nachteil mehr. Ihre höhere Flexibilität bei Ihrer Lebensgestaltung wird damit belohnt, dass Sie in der Regel weniger lang warten, respektive weniger lang sparen müssen.

Zudem sind Aktien liquide, das heisst, sie können jederzeit verkauft werden. Das ist für Michael Stadler ein grosser Vorteil, der vielen Laien gar nicht bewusst ist. Bei Aktien ist die Liquidität oftmals grösser als bei Fonds, die rundherum den Sparern empfohlen werden; eine fragwürdige Praxis.

In westlichen Aktienmärkten und bei Aktien grosser Firmen kann immer verkauft werden. Global gibt es ganz wenige Ausnahmen, wie zum Beispiel kürzlich in China, als Aktien nicht mehr verkauft werden konnten. In Westeuropa war das während den Weltkriegen der Fall.

Michael Stadler soll deshalb seine Aktien unabhängig vom Aktienmarkt verkaufen, und zwar einzig und allein, weil er das Geld braucht. Dies gilt auch für die Pensionierung. Michael Stadler wird nicht das ganze Geld auf eine Schlag am Tag brauchen, an dem er in den Ruhestand wechselt, sondern über viele Jahre, ja Jahrzehnte danach. Das gilt gerade für ihn, der sich bei der Gesundheit gut auskennt.

Das ganze Gespräch als YouTube Playlist


Alle Einsichten

Sammlungen mit allen Einsichten
pro Thema
Top 10 Aktien

Keine Meinungen - Nur Finanz-Fakten
Für 10'000 Aktien aus 100 Märkten