Verdopple Philips



Wegen eines intensiven Seminars hatte ich keine Zeit für ein Aktienvideo. Daher bat ich meinen Video-Editor Milos in Belgrad, selber zu entscheiden. Das Ergebnis war umwerfend.

Milos hat von unserer Euro Stoxx 50 Liste, einem Index der grössten Aktien Europas, das Unternehmen Philips ausgewählt. Unsere Ränge waren gut, sodass sich Milos bei dieser Wahl sicher fühlte.

Nun ist Milos ein Kenner der sozialen Medien und hat deshalb auf Instagram gefragt, was man so von Philips hält. Er bekam Antworten von Kunden und sogar von einem Mitarbeiter, die überwiegend positiv waren.

Mir hat das Video so gut gefallen, dass ich gleich die doppelte Anzahl Aktien gekauft habe und nun Philips mit 10'000 Franken in meinem Portfolio steht.

Das Schöne war, dass Milos mit seinen eigenen Mitteln sein eigenen Bild für die Aktie aufgebaut hat, ohne dafür viel Zeit investieren zu müssen. Schauen Sie es sich selber an.