Aktienfokus familienfreundliche Aktien

Unternehmen, die Frauen fördern, fördern damit auch die Familien. Es gibt Studien, die belegen, dass Unternehmen mit überdruchschnittlicher Frauenförderung eine bessere Leistung erzielen und daher die besseren Anlagen sind als solche, die Frauen nicht besonders fördern (Catalyst.org, Credit Suisse, University of Michigan, Harvard).

Wenn Frauen gefördert werden, dann bedeutet das sofort auch, dass Mütter und Eltern besser in der Lage sind, die Arbeit mit der Familie zu verbinden. So fördern Unternehmen direkt auch die Familie und unterstützen auf diese Weise das Gedeihen zukünftiger Generationen.

Aktien mit dem Obermatt Fokus Familienfreundlichkeit sind also überdurchschnittlich in der Frauen- und Famillienförderung.

Alle Fokusmärkte mit familienfreundlichen Aktien

AKTIEN FOKUS LAND VALUE WACHSTUM SICHERHEIT KOMBINIERT
WEP Unterzeichner Europa Europa
55
53
55
56
WEP Unterzeichner Welt Ganze Welt
41
42
57
46

9. Februar 2018. Aktienfokus-Analysen werden jährlich aktualisiert. ()