Beyond Budgeting und Wertmanagement

Beyond Budgeting hat wenig mit Budgets zu tun. Die wichtigste Aussage ist Dezentralisierung und Delegation von Verwantwortung. Dieses Postulat teilt Beyond Budgeting mit dem Wertmanagement.

Zwar wird das von Wertmanagement-Autoren wenig erwähnt, aber da die Wertsteigerung das oberste Prinzip im Unternehmen ist, sind Hierarchien dieesm Prinzip untergeordnet. Konesquent zu Ende gedacht ist, ist Wertmanagement ein stark delegativer Ansatz.

Aus diesem Grund sind wertorientierte Vergütungssysteme ausschliesslich auf die Wertsteigerung ausgerichtet und nicht gleichzeitig auf andere Faktoren wie zum Beispiel die Strategieumsetzung (Balanced Scorecard), Zielvereinbarungen und qualitative Faktoren.

Auch Beyond Budgeting Vergütungssysteme sind nicht auf konkrete Ziele zu binden, sondern an relative Ziele, die sich entweder am Markt oder dem Gewinn direkt orientieren – genau wie im Wertmanagement.