Obermatt Dienstleistungen


Sie wollen mehr Leistung?

Obermatt hilft Ihnen, Leistung zu erkennen, damit Sie mehr davon erhalten. Führungskräfte erhalten mehr Unternehmensleistung. Anleger erhalten mehr Rendite auf ihr investiertes Kapital.

Mehr Leistung im Unternehmen

Unternehmen verwenden Obermatts marktorientierte Leistungsmessung für die unverfälschte Messung der Strategieumsetzung und stabilere Vergütungen für die Leistungsträger.


Strategieindex: Wachstumsfördernde Leistungsmessung

Mit Obermatts Strategieindex wird die Leistung ins richtige Licht gerückt. Unternehmen erkennen, wo Wachstums- und Restrukturierungsprojekte stehen, auch wenn die Märkte ausgeprägt zyklisch oder weit von der Heimbasis entfernt sind. Unternehmen, die den Obermatt Strategieindex schon seit über zehn Jahren anwenden, haben drei wesentliche Vorteile:

  1. Höhere Ambitionen: Leistungshindernde Ziel- und Budgetverhandlungen werden entschärft, weil das Sandbagging seine Wichtigkeit verliert.
  2. Bessere Übersicht: Weniger bekannte Märkte und Regionen werden dank Vergleichen mit Regional- und Segment-Daten transparenter.
  3. Mehr Wachstum: Die Übergewichtung von Kostensenkungsprogrammen wird durch die wachstumsorienterte Leistungsmessung abgefedert.

Diese Vorteile führen zu einer höheren Leistungsorientierung, die bei Ziel- und Budget-basierten Controlling-Verfahren leidet.


Bonusindex: Vergütung ohne Bonusdebatten

Mit Obermatts Bonusindex werden die Bonusdebatten beendet. Führungskräfte erhalten stabilere Auszahlungen und Aktionäre können diese Zahlungen besser verstehen. Die wichtigen Aktienvertreter, die sogenannten Proxy Adviser, verwenden ebenfalls die dem Obermatt Bonusindex zu Grunde liegende indexierte Leistungsmessung für die Beurteilung der Angemessenheit der Vorstandsvergüngen. Unternehmen, die den Obermatt Bonusindex schon seit vielen Jahren anwenden, haben drei wesentliche Vorteile:

  1. Stabile Auszahlungen: Die Zahlungen sind über die Jahre hinweg weitgehend stabil, denn die indexierte Leistung schwankt weniger als Vorjahres-, Budget- oder Zielvergleiche.
  2. Kein Sandbagging: Das Sandbagging in Zielsetzungs- und Budgetierungsprozessen hört auf, weil die Vergütung nicht mehr daran gekoppelt ist.
  3. Mehr Akzeptanz: Die Vergütungsresultate treffen intern auf mehr Verständnis, weil sie nicht von subjektiven Zielverhandlungen abhängen und können deshalb auch gegen aussen besser vertreten werden.

Diese Vorteile führen zu zufriedeneren Mitarbeitern und neutralisieren die grössten Fehler Ziel- und Budget-basierter Vergütungsverfahren.


Mehr Kapital für Anleger

Anleger verwenden Obermatts Aktien-Ratings für mehr Vermögensbildung entweder als Selbstanleger oder im Obermatt Vermögensverwaltungsauftrag.


Vermögensverwaltung: Höhere Renditen

Mit der Obermatt Vermögensverwaltung erhalten Sie mehr Renditen bei geringeren Risiken. Obermatt verwendet bewährte Prinzipien, um Aktien rein aufgrund derer objektiven Fakten zu beurteilen, ganz ohne subjektive Urteile. Vermögende und institutionelle Anlegers, die die Obermatt Methode verwenden, profitieren von drei wesentlichen Vorteilen:

  1. Weniger Kosten: Die Obermatt Methode erlaubt das Index-Investieren mit tiefen Kosten. Aber anders als bei typischen Indexen, bilden Sie Ihren eigenen Markt - auf eine intelligentere Weise.
  2. Weniger Risiko: Portfolios sind breit abgestützt und die Aktien tendenziell gleich gewichtet, denn dies hat ein kleineres Risiko.
  3. Höhere Renditen: Die Finanzfakten-basierte Obermatt Methode führt zu höheren Renditen weil die Finanzfakten langfristig über den Wert einer Aktie entscheiden.

Diese Vorteile führen zu höheren Renditen und damit mehr Kapitalbildung bei kleinstmöglichem Risiko und Aufwand für den Investor. Kontaktieren Sie uns für ein Angebot oder lassen Sie zuerst Ihre finanzielle Situation überprüfen, zum Beispiel von ZWEI Wealth Management.


Private Vorsorge: Mehr Kapital durch Selbstverwaltung

Mit Obermatt Premium erhalten Sie alle vier Wochen massgeschneiderte Aktien-Ranglisten, damit Sie schnell und zuverlässig selbst und komplett unabhängig mit der Obermatt Methode anlegen können. Selbstanleger profitieren von denselben Vorteilen wie Investoren, die die Vermögensverwaltung an Obermatt übertragen. Sie haben zusätzlich den Vorteil, dass sie noch mehr Kosten sparen, denn die Vermögensverwaltung muss nicht auch noch bezahlt werden. Beginnen Sie schon heute damit, denn jedes Jahr früher bedeutet mehr Geld im Alter. Sollten Sie das nicht selber tun wollen, dann machen wir das gerne für Sie - zu vernünftigen Konditionen. Kontaktieren Sie uns für ein Angebot.